ASHTANGA YOGA Munich München.
***** Seit 2005 *****
Von Manju Pattabhi Jois autorisiert zu unterrichten

Home

Über Ashtanga Yoga Munich München 

Artikel über Ashtanga Yoga


Videos

Shanthi Mantras

Roga Chikitsa

Nadi Shodana

Sanskrit-Wörterbuch

Ashtanga Yoga Enzyklopädie

Thomas

Nadi Shodana (Nervenreinigung)

Das Ashtanga Yoga ist eingeteilt in verschiedene Serien von Asanas (Yoga-Stellungen):

  • Roga Chikitsa (Krankheitsbehandlung, Erste oder Haupt-Serie)
  • Nadi Shodana (Nervenreinigung, Zweite oder Mittlere Serie) und
  • Sthira Bhaga (Göttliche Beständigkeit, Weiterführende Serien A, B, C, D)   

Die Erste und Zweite Serie werden seit Jahrzehnten ohne allzu große Veränderungen gelehrt, nur die Weiterführenden Serien wurden größeren Änderungen unterzogen. Ursprünglich gab es nur drei Serien. Dann wurde die dritte Serie aufgeteilt in die weiterführenden Serien A und B.  Später wurden diese weiterführenden Serien A und B wieder anders aufgeteilt und bilden nun die Weiterführenden Serien A, B, C, D. Die veränderte Einteilung hat nichts Neues hinzugefügt.

Die Zweite Serie im Ashtanga Yoga ist "Nadi Shodana", also "Nervenreinigung". Diesen Namen hat sie wegen der vielen Asanas, die das Rückgrat, den größten Nervenkanal im Körper, beugen und drehen. Tatsächlich berichten viele Yogi(ni)s, die beginnen, die Zweite Serie zu üben, von erhöhter Empfindlichkeit, intensiven Träumen und Gefühlen, wiederkommenden alten Erinnerungen etc. - als würden die Nerven eben gereinigt. Diese Wirkung der Zweiten Serie kann sehr stark sein. Man sollte nicht zu früh beginnen, sie zu üben. Sie sollten auf alle Fälle die Erste Serie ohne Unterstützung und ohne Unterbrechung üben können. Es muss aber nicht perfekt sein...

Geübte Yogi(ni)s brauchen für die Zweite Serie bei normaler Geschwindigkeit (fünf Atemzüge pro Seite und Asana) ca. 100 Minuten.

Die Asanas der Zweiten Serie umfassen:

(Asanas, die nicht immer unterrichtet wurden, in Klammern)

Surya Namaskar A, B
Padangushtasana

Padahastasana
Trikonasana
Parivritta Trikonasana

Parsvakonasana
Parivritta Parsvakonasana

Prasarita Padottanasana A, B, C, D
Parsvottanasana

Utthita Hasta Padangushtasana A, B, C

Ardha Baddha Padmottanasana
Utkatasana

Virabhadrasana A, B

Pashasana
Krounchasana
Shalabhasana A, B
Bhekasana
Dhanurasana
Parsva Dhanurasana
Dhanurasana  
Ushtrasana
Laghuvajrasana
Kapotasana
Supta Vajrasana
Bakasana A, B
Bharadvajasana
Ardha Matsyendrasana
(Ende von "Half Intermediate")

Eka Pada Sirsasana A, B, C 
Dwi Pada Sirsasana A, B
Yoganidrasana
Tittibhasana A, B, C, D
Pincha Mayurasana
Karandavasana
Mayurasana
Nakrasana
Vatayanasana
Parighasana
Gomukhasana 
Supta Urdhva Pada Vajrasana
(Baddha Hasta Sirsasana 
Mukta Hasta Sirsasana)

(Ende von "Full Intermediate")

Urdhva Dhanurasana

Paschimottanasana 
Salamba Sarvangasana
Halasana

Karnapidasana
Urdhva Padmasana

Pindasana
Matsyasana
Uttana Padasana

Baddha Hasta Sirsasana
Urdhva Dandasana
(= Ardha Chandrasana)
Balasana

Baddha Padmasana

Yogamudrasana
Parvathasana
Padmasana

(Utpluthihih)
Sukhasana
(= Savasana)


"Haupt-Serie - sehr wichtig!
Mittlere Serie - etwas wichtig!
Weiterführende Serien - nur zur Vorführung!"

Shri K. Pattabhi Jois
(zitiert nach David Swenson)



Manju_Pattabhi_Jois_6

Manju Pattabhi Jois, Pincha Mayurasana
Copyright 2005-2017 Ashtangamunich.com Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt